Freundschaft aller Völker

Ich grüße euch
Ihr Münsteraner
Ihr, die Ihr für Gleichheit,
Frieden
Und Freundschaft steht.
Ihr steht auf dem Platz und Eure Rufe ertönen.
Ihr, die Jungend,
die Arbeiter,
die Beamten,
die Angestellten
und Unternehmer,
Ich begrüße eure Verbundenheit zur Demokratie
Ihr, das deutsches Volk
Habt ihr nicht gesagt,
Egal ob es schneit,
regnet oder ob
das kalte Wetter
die Zähne zerbrechen lässt,
ihr habt eure Kinder auf die Schultern genommen
habt gegen den Faschismus protestiert
und euch dagegen gestellt
Gegen die Nazis
die Feinde der menschlichen Vielfalt
Es strömen aus euren Lippen Liebeslieder.
Während eures Marsches, strahlen eure Augen voller Vernunft,
Gleichheit,
Frieden,
Geschwisterlichkeit
Und Demokratie für unseren Ort
Habt ihr gesagt.
Schulter an Schulter seid ihr marschiert
Mit Menschen aus der Türkei,
Spanien,
Tunesien,
Israel,
Portugal,
Chile
Und mit vielen anderen verschiedenen Völkern dieser Welt.
Eure Solidarität zueinander ist wie ein Garten mit tausend verschiedenen Blumen.
Ich Grüße euch
Ihr Münsteraner.
Ich grüße euch
Ihr, das deutsche Volk
Das für Vielfalt der Kulturen steht.
Ihr wisst meine Freunde
Die Waffenkonzerne fördern den Faschismus,
Zerstören die Länder
und den Frieden.
Wie Frauen mit Kindern vergast worden sind,
Haben wir nicht vergessen.
Gegen diese Faschisten habt ihr als Zeichen der Solidarität den Judenstern getragen,
Euer eigenes Leben riskiert,
Um das Menschenleben der anderen zu retten.
Ich grüße die Menschen,
die sich schon immer für Frieden,
Gleichheit
und Demokratie eingesetzt haben
Und Grüße euch,
Ihr, das deutsche Volk
Das Wetter ist windig,
Die Erde ist mit Eis und Schnee bedeckt.
Die Kinder haben sich mit der Liebe ernährt,
Laufen mit ihren Eltern zusammen,
Auf ihrer Brust steht
Ich bin Charlie,
Ich bin Jude,
Ich bin Christ,
Ich bin Moslem,
Ich bin alles,
Ich bin ein Mensch.
Ich verneige mich vor den Menschen
mit dieser Liebe für Demokratie,
Für Wertschätzung,
Für die Gleichheit aller Menschen.
Ich verneige mich und grüße euch
Ihr Münsteraner
Und ihr, das deutsche Volk
30 Januar 2015